Eine gerührte Kollegin

Mit Tränen in den Augen und einem großen Blumenstrauß in den Händen stand sie da: Unsere Mitarbeiterin Sandra, die in der Verwaltung des „Haus Drei Linden“ in Bassum tätig ist. Die wunderschönen Blumen bekam sie von einem namentlich nicht genannten Interessenten, der sich mit dem Strauß für ihre kompetente Beratung und freundliche Hilfe bedanken wollte. Über diese lieben Worte war nicht nur Sandra, sondern das ganze Team des „Haus Drei Linden“ sehr gerührt. Wir möchten uns ganz herzlich bei dem Interessenten für die tollen Blumen bedanken und grüßen unsere Mitarbeiterin Sandra, die einfach eine tolle Kollegin ist!

Zurück