Im Utkiek gibt es Kuchen

Im „Utkiek“ gibt es Kuchen!

Dürfen wir vorstellen: „Utkiek“, „Op de Deel“, „Achtern Diek“ und „Klön Snack“. Dies sind seit dieser Woche die neuen Namen unserer vier Tagesräume im „Haus Drei Linden“. Passend zu den Plattdeutschen Begriffen bekamen die vier Räume eine neue Beschilderung. Neben dem Verbreiten einer freundlichen und einladenden Atmosphäre, sollen die neuen Schilder auch zur besseren Orientierung dienen. Vielen Dank an Uwe und Willi, unser engagiertes Haustechnik-Team, denen wir beim Anbringen der neuen Schilder über die Schulter gucken durften!

Zurück