Malen im „Haus Drei Linden“!

Diesmal wurde es in der Betreuung im „Haus Drei Linden“ in Bassum sehr kreativ. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner hatten die Gelegenheit sich mit Acrylfarben auf Leinwänden auszuprobieren. So wurde fleißig gemalt, kräftig getupft und es wurden diverse Techniken getestet, bis alle mit ihrem Kunstwerk zufrieden waren. Wir finden, das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen und natürlich zieren die vorfrühlingshaften Motive bereits unseren Tagesraum. Ein großer Dank geht an die Betreuung für das Besorgen der Malutensilien und die tatkräftige Unterstützung unserer Bewohnerinnen und Bewohner!

Zurück