Schneemänner aus Socken!

Wir holen uns den Winter ins Haus

Pünktlich zur Winterzeit werden im Haus Drei Linden die Socken heraus geholt. Aber nicht für die Füße, sondern zum Basteln. Am vergangenen Freitag haben unsere Bewohner in der Betreuung Schneemänner aus Socken gebastelt. Befüllt mit Kirschkernen und individuell mit Knöpfen verziert, waren unsere Bewohner ganz stolz auf ihre Werke. Vielen Dank an Silvia für diese tolle Idee, sowie an Nicole und Karin, die diese gemeinsam mit den Bewohnern umgesetzt haben. Es musste sogar ein zweiter Termin zum Basteln angesetzt werden, da die Bewohner gar nicht genug von den Schneemännern bekamen.

Zurück